Herzlich willkommen beim


KREISMEDIENZENTRUM

LANDKREIS WALDSHUT

m-logo 6cm heller




 

 

 

 

 Wichtige Änderungen bei der Medienauslieferung

  Kein Kurierdienst mehr - Umstellung auf Postversand  

 

 

Unser Kurierdienst im Landkreis Waldshut (wöchentliche Anfahrt ausgewählter Stützpunktschulen im Landkreis) wird ab sofort durch einen täglichen Postversand (ca. 2-3 Tage Laufzeit) an alle Schulen im Landkreis ersetzt.

Die zunehmende Nutzung unserer Medien im Streaming- und Downloadverfahren über unsere Portale SESAM und EDUPOOL und das damit verbundene geringere Transportaufkommen machten diesen Wechsel nunmehr sinnvoll und notwendig.

 


Ab sofort werden bei uns bestellte Medien (nur CDs, DVDs und gegebenenfalls noch Videokassetten) auf Wunsch per Großbrief oder Maxibrief direkt an Ihre Schule geschickt.
Hierzu muss bei der Bestellung über SESAM oder EDUPOOL der Postversand (Briefsymbol) ausdrücklich ausgewählt werden.

Unseren Sendungen liegt ein frankierter Rücksende-Aufkleber bei, mit dem die Medien in derselben Verpackung kostenfrei per Post wieder an uns zurückgeschickt werden können. > weitere Infos zum Postversand

Medien, die die Größe eines Maxibriefes übersteigen (Filmrollen, Medienpakete- und koffer etc.) sowie Geräte müssen am Kreismedienzentrum weiterhin durch die Lehrkraft oder einen Beauftragten des Schultägers abgeholt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

   Jetzt per APP:  Recherchieren - buchen - streamen !   

 

Sie nutzen unser Medienangebot auch online über die Mediatheken SESAM und EDUPOOL?
Dann haben wir etwas Neues für Sie!

Ab sofort können Sie hierfür bei EDUPOOL nicht nur Ihren Webbrowser (Firefox, Microsoft Edge, Google Chrome, Safari etc.) nutzen, sondern auch die neue App EDUCAP.
Es gibt sie ab sofort für alle digitalen Endgeräte (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) mit den Betriebssystemen Windows/Linux, Android und IOS (Apple).

Laden Sie die entsprechende App herunter und starten Sie noch heute.
Ihr klassischer EDUPOOL-Zugang gilt auch für die App. Sie haben noch keinen EDUPOOL-Zugang? Rufen Sie uns an unter 07751 861323!

Suchen Sie noch oder streamen Sie schon?

    


Weitere Infos zur EDUCAP - App finden Sie >> hier

 

 

 


Neu im Geräte-Verleih: IPADs (Tablets der Firma APPLE)

Nach einer ausgiebigen Testphase freuen wir uns, Ihnen nun auch IPADs über den regulären Geräte-Verleih anbieten zu können.

Die Verleihdauer beträgt im Regelfall maximal eine Unterrichtswoche, in begründeten Fällen auch zwei Wochen.

Anfragen bezüglich Verleih-Terminen und App-Ausstattung richten Sie bitte per mail an unseren Techniker Herrn Andreas Schreyer unter >> tablets@mzwt.de. Bitte stellen Sie Ihre Anfrage mindestens fünf Werktage vor dem gewünschten Abholtermin.

Weitere Infos zum IPAD-Verleih finden Sie >> hier.

 

 

 

 

Grundschülerinnen und Grundschüler werden zu Hirnforschern!

 Die Hertie-Stiftung hat für die Grundschul-Unterrichtsreihe „Wir sind Hirnforscher!" (3./4. Klasse) ein Boxen -Set mit allen nötigen Materialien und Unterlagen zusammengestellt. Highlight der Reihe ist ein kleiner interaktiver Roboter. Mit ihm entdecken Kinder im Grundschulalter die Funktionen verschiedener Sinne und Gehirnregionen.

Das Boxen-Set kann bei uns entliehen werden! 
Die Terminblöcke für das kommende Schuljahr 2019/20 sind bereits buchbar.
 
 
>> weitere Infos

 

 

 

 

MEDIENTIPP - Neu im Verleih und als Streaming-Medium!

ASYMMETRISCHE KRIEGSFÜHRUNG: FIND FIX FINISH - DVD 46 77030 
Dokumentarspielfilm Ι Deutschland 2017 Ι Laufzeit: 20 Minuten 

Ein Auto fährt auf einer Landstraße durch die Nacht, badende Urlauber entspannen sich an einem Meeresstrand: Während wir alltägliche Szenen aus der Vogelperspektive beobachten, berichten drei US-Drohnenpiloten aus dem Off von ihrer Arbeit. Nüchtern beschreiben sie Arbeitsvorgänge und militärische Routine. Aber auch ein Gefühl von Nähe zu ihren Opfern, die sie tage- manchmal monatelang beobachten. Die grafische Ästhetik der Luftbilder interferiert mit den Erzählungen der Piloten über einen grausamen Krieg von oben. Denn am Ende haben die Piloten nur einen Auftrag: Find Fix Finish.

 

 

 

 

Marhaba-I 3,3

MEDIENTIPP - Im Verleih und als Streaming-Medium!

MARHABA - Ankommen in Deutschland 

Bürokratie, Pünktlichkeit, Sexualität, Rolle der Frau, Werte und Normen: Die deutsche Lebensart kommt den meisten Flüchtlingen fremd vor. Constantin Schreiber erklärt den deutschen Alltag und gibt praktische Tipps zum Leben in Deutschland.
Die 5-Minuten-Clips richten sich in arabischer Sprache (mit dt. Untertiteln) vor allem an Flüchtlinge und Zuwanderer aus dem Nahen Osten. Einheimische bekommen durch die Kurzfilme einen völlig neuen Blick auf ihr Land und seine Kultur.
DVD  4675343 (Folge 1-5), 4675512 (6-10), 4676039 (11-15), 4677278 (16-18,2 Specials)

 

 

 

 

Behinderung 3,1

Sonderpädagogische Medienberatung (SPMB)


Am Kreismedienzentrum Waldshut-Tiengen wurde eine sonderpädagogische Medienberatung für Schulleitungen und Lehrkräfte eingerichtet.

Der Schwerpunkt der Beratung liegt u.a. auf der Unterstützung von Kommunikation und Teilhabe durch den Einsatz von iPads (Tablets der Firma Apple) mit geeigneter Software.  >> weitere Infos

 

 

 

 




Neuer Bildungsplan & Leitperspektive Medienbildung

Medienbildung entwickelt sich zunehmend zu einer zentralen Schlüsselqualifikation, über die junge Menschen verfügen müssen, um sich angemessen in unserer heutigen Mediengesellschaft bewegen zu können. Mit den neuen Bildungsplänen 2016 wird die Medienbildung in Baden-Württemberg nun als eine von sechs übergeordneten Leitperspektiven verbindlich eingeführt. Zudem schafft ein Basiskurs in Klasse 5 die Grundlagen, auf denen in den weiteren Schuljahren aufgebaut werden kann. Neben dem Lernen mit Medien wird auch dem Lernen über Medien ein zentraler Stellenwert eingeräumt. Weitere Informationen, wie die Medienbildung in den einzelnen Fächern sowie im Basiskurs Medienbildung in Klasse 5 umgesetzt werden kann, Materialien, Tipps und direkt umsetzbare Unterrichtsideen finden Sie > hier.

 

 

 

 


MEDIENBILDUNG

für Klassen 1 - 4



iabc_logo_2015 kl

 

Internetkompetenz im Unterricht fördern - mit dem Internet-ABC

Die Plattform www.internet-abc.de bietet Kindern von 6-12 Jahren einen kindgerechten und sicheren Einstieg in das Internet, für Eltern und Lehrkräfte bieten eigene Seiten vielfältige Informationen sowie Unterrichtsangebote. Die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) bietet im Rahmen des Projektes Internet-ABC-Schule für Grundschulen einen kostenlosen Workshop für Lehrkräfte an, in dem die Inhalte der Homepage, eines Lehrerhandbuches sowie die Durchführung eines Elternabends vermittelt werden. Ziel ist die regelmäßige Nutzung im Unterricht – mit entsprechendem Nachweis wird die Schule mit dem Internet-ABC-Siegel ausgezeichnet. Weitere Infos und Anmeldung für einen Workshop, der an der Schule vor Ort durchgeführt wird bei: > CorneliaDziedzinaLangrock@internet-abc.de .

 

 

 

 

Migration3,3

UNSER MEDIENANGEBOT: MIGRATION & INTEGRATION


Deutsch lernen

Deutschland kennen lernen

Flucht - Migration - Integration


Auf dieser Seite möchten wir Ihnen Medien und Links vorstellen, die Schüler/innen beim Erlernen der deutschen Sprache sowie bei der Eingewöhnung in unser Land unterstützen sowie Informationen zu Ursachen und Auswirkungen von Migration liefern.  > Unser Medienangebot und themenspezifische Links

 

 

 

 

good lie1 3,3

The Good Lie - Der Preis der Freiheit

Spielfilm ab Kl. 9 / 106 min / USA 2014

Eine Gruppe sudanesischer Kinder flieht vor dem Bürgerkrieg in ihrem Land. Nach 13 Jahren im Flüchtlingslager bekommen sie, mittlerweile junge Männer, die Möglichkeit, in den USA ein neues Leben zu beginnen. Das Eingewöhnen erweist sich als schwierig. Eine engagierte Sozialarbeiterin soll Hilfestellung leisten.

Der unsentimental erzählte Film gibt Pathos keinen Raum. Er zeigt bei aller Dramatik einfühlsam, wie traumatisiert die Menschen aus Kriegsgebieten sind – damals aus dem Sudan, heute aus Syrien, dem Irak oder dem Jemen. Die Darsteller waren teils selbst Flüchtlinge und ehemalige Kindersoldaten.

DVD 4675365 neu im Verleih in Waldshut-Tiengen.

 

 

 

 

lernen-3,3cm

Individualisiertes Lernen: Ein Schweizer Modell macht Schule


Lernende sollen die Zeit in der Schule als erfolgreich und Sinn stiftend wahrnehmen. Denn zum Erfolg gibt es keine Alternative. Wie lässt sich das in den schulischen Alltag übertragen? Wie lässt sich individualisiertes Lernen gestalten?  Mit unseren Medien erfahren Sie mehr über das Modell Beatenberg.   > mehr …

 

 

 

 

Treibhäuser 3,4

Impulse für eine pädagogische Schulentwicklung

Gemeinschaftsschule, Individualisierung, Inklusion. Reinhard Kahls Produktion „Treibhäuser der Zukunft“ zeigt auf 3 DVDs (46 52805) mit Begleitbuch und 14 Stunden Zusatzmaterial erfolgreiche Schulmodelle.    > mehr …

 

 

 

     Weitere Infos zu Medienzusammenstellungen finden Sie in unserem   >>  INFO-ARCHIV